Narkosebehandlung

narkose-behandlungDämmerschlaf oder Vollnarkose

Wir versuchen, eine jede Behandlung für den Patienten so kurz und angenehm wie möglich zu gestalten. Deshalb bieten wir im Falle größerer Eingriffe, wie bei der Herstellung von umfangreichem Zahnersatz, dem Setzen mehrerer Implantate oder dem Ziehen der Weisheitszähne, eine Vollnarkose oder einen Dämmerschlaf an. Auch für Patienten, die unter enormer „Angst vorm Zahnarzt“ leiden, ist dies oft eine bessere Alternative, als eine notwendige Behandlung zu lange hinauszuzögern.

Bei solchen Terminen werden wir von einem renommierten Anästhesistenteam unterstützt. Nach einem Aufklärungsgespräch in unserer Praxis findet vor dem Eingriff noch einmal ein Gespräch zwischen Patient und Narkosearzt statt. Die Behandlung selbst erfolgt in unseren Praxisräumen. Moderne Narkosen erfordern keinen stationären Aufenthalt, so dass die Patienten nach dem Eingriff die Praxis in Begleitung verlassen können.