Prophylaxe

prophylaxeDas wichtigste Standbein einer erfolgreichen Zahnheilkunde ist die professionell durchgeführte Prophylaxe. Das Prophylaxekonzept unserer Praxis erstreckt sich auf alle Altersgruppen mit den unterschiedlichsten Bedürfnissen. Kinder und Jugendliche werden ebenso individuell betreut, wie unsere Patienten mit Zahnfleischerkrankungen, Implantaten oder Prothesen. Die Fachassistentinnen und Dentalhygienikerinnen in unserer Praxis erstellen für jeden Patienten ein individuelles Prophylaxeprogramm.

Hierzu gehören:

  • Die Beratung und Information über die richtigen Maßnahmen und Hilfsmittel für eine effektive Zahnreinigung zu Hause.
  • Die Professionelle Zahnreinigung, d.h. die Entfernung von harten und weichen Zahnbelägen sowie Verfärbungen über und unter dem Zahnfleisch, sowie Politur und Fluoridierung der Zähne.
  • Die Erstellung eines Erfolgsprotokolls
  • Die intensivierte Betreuung von Patienten mit Zahnbetterkrankungen (Parodontitis)
  • Die während einer Schwangerschaft notwendigen Maßnahmen zur verstärkten Prophylaxe und Kariesrisikominimierung für das Kind.

Bei Kindern und Jugendlichen:

  • spielerische, kindgerechte Erziehung zu einem Gesundheitsbewusstsein für die eigenen Zähne.
  • Kariesfrüherkennung mit Lasergeräten ohne Röntgen
  • Kariesrisikobestimmung mit Bakterien-Tests
  • Versiegelung der Zähne.

In einem sog. Recall – Verfahren erinnern wir unsere Patienten auf Wunsch an die regelmäßig notwendigen Prophylaxe-Termine, für die in der Regel ca. 60 Min. eingeplant werden.